21.06.2018 || Startseite -> Nachrichten aus duesseldorf -> lokales -> NRW-Forum mit neuen Ausstellungen

NRW-Forum mit neuen Ausstellungen

Ausstellung über künstliche Intelligenz und Kunst

Das NRW Forum Düsseldorf zeigt seit dem 9. Juni 2018 drei neue Ausstellungen.

Düsseldorf - Die erste Ausstellung befasst sich unter dem Namen „PENDORAN VINCI“ mit künstlicher Intelligenz und stellt die Frage wie weit sie entwickelt ist, wie wir mit ihr interagieren und welche Rolle die künstliche Intelligenz in der Kunst spielt.
Schon der Titel der Ausstellung ist besonders, denn dieser wurde von der KI-basierten Website neuronaming.net generiert. Noch bis zum 19. August 2018 können sich die Besucher mit diesem spannenden Thema beschäftigen.

Ebenfalls bis zum 19. August 2018 zu sehen ist die Ausstellung „Liu Xiaodong. Langsame Heimkehr“. Sie ist eine Gemeinschaftsproduktion von NRW-Forum und Kunsthalle Düsseldorf. In Düsseldorf widmen die beiden Häuser dem chinesischen Ausnahmekünstler eine weltweit, bis her einzigartige Retrospektive. Gezeigt werden Arbeiten aus den Jahren 1983 bis 2018, rund 60 Gemälde, Bildskizzen, Fotografien, übermalte Fotografien, eine digitale Malmaschine, Tagebuchnotizen und der im Ausland gefeierte schwarz-weiß Film „The Days“.

Last but not least haben Besucher bis zum 8. Juli 2018 die Möglichkeit ein Diplom in Fotografie, Pop und digitaler Kultur zu erlangen. #ADA ist ein Vermittlungsprojekt des NRW-Forum Düsseldorf und und bietet Vorträge und Workshops aus den genannten Bereichen an.


NRW-Forum mit neuen Ausstellungen
Werbung

Copyright 2018 © Xity Online GmbH