18.08.2018 || Startseite -> Nachrichten aus duesseldorf -> lokales -> NRW-Einzelhandel im Februar 2014

NRW-Einzelhandel im Februar 2014

Unternehmen erzielen 3,8 Prozent mehr Umsatz

Die Umsätze im nordrhein-westfälischen Einzelhandel waren im Februar 2014 real, also unter Berücksichtigung der Preisentwicklung, um 3,8 Prozent höher als im entsprechenden Vorjahresmonat.

Düsseldorf - Wie Information und Technik Nordrhein-Westfalen als statistisches Landesamt anhand vorläufiger Ergebnisse mitteilt, lagen die Umsätze im Februar 2014 nominal um 4,7 Prozent höher als im Februar 2013. Die Beschäftigtenzahl im nordrhein-westfälischen Einzelhandel stieg im Vergleich zum entsprechenden Vorjahresmonat um 1,5 Prozent.
Für die ersten beiden Monate des Jahres ermittelten die Statistiker bei den realen Umsätzen des nordrhein-westfälischen Einzelhandels einen Zuwachs von 2,6 Prozent; die nominalen Umsätze stiegen gegenüber dem entsprechenden Vorjahreszeitraum um 3,8 Prozent. In der monatlichen Stichprobenerhebung werden nur Unternehmen des nordrhein-westfälischen Einzelhandels mit einem jährlichen Mindestumsatz von 250.000 Euro befragt.

Copyright 2018 © Xity Online GmbH