15.10.2018 || Startseite -> Nachrichten aus duesseldorf -> lokales -> Noch bis Ende August das nextTicket testen

Noch bis Ende August das nextTicket testen

Anmeldung zum Praxistest noch möglich

Seit März 2018 testen Fahrgäste im Verkehrsverbund Rhein-Ruhr (VRR) und damit auch im Netz der Rheinbahn in Düsseldorf und in den Kreisen Mettmann und Neuss die neue Ticket-Generation next-Ticket.

Düsseldorf - Mehr als 44.444 Fahrten wurden in den vergangenen Monaten absolviert. Noch bis Ende August erfasst die nextTicket-App die Fahrten der Testteilnehmer und weist ihnen auf Basis eines kilometerbasierten elektronischen Tarifs automatisiert einen Preis zu. Für den Fahrgast heißt dies, dass er nur die Nahverkehrsleistungen zahlt, die er tatsächlich in Anspruch genommen hat. Ein weiterer Vorteil: Jede fünfte Fahrt eines Erwachsenen in der 2. Klasse ist kostenlos, egal wie weit im VRR.

Marktforschung
In der Pilotphase interessiert den VRR, wie zufrieden die Fahrgäste mit der neuen Ticket-Generation sind und ob sie Einfluss darauf hat, wie oft sie den Nahverkehr nutzen. Daher wird der Praxistest auch durch eine Marktforschung begleitet.

Die Fahrgäste beurteilen in einer ersten Zwischenbilanz das nextTicket sehr positiv. Sie schätzen die transparente und leistungsgerechte Abrechnung im Anschluss an ihre Fahrten. Auch den Check-in/Check-out-Prozess empfinden die Teilnehmer als komfortabel. Die Mehrheit der Befragten bevorzugt den Kilometertarif; Preissprünge an den Tarif-grenzen gehören damit der Vergangenheit an. Obwohl dieser Tarif für einzelne Verbindungen teurer werden kann, bewerten die Kunden diese Form der Berechnung als grundsätzlich gerecht. Für einen großen Teil der Fahrgäste ist die einfache Handhabung ausschlaggebend und der Preis für eine einzelne Fahrt fällt nicht so stark ins Gewicht, solange die Fahrtkosten insgesamt nicht wesentlich höher sind.

Jetzt noch mitmachen
Bis Ende August besteht noch die Möglichkeit, nextTicket zu testen und sich von den Vorteilen des elektronischen Tarifs zu überzeugen. Unter www.nextTicket.de finden Interessierte detaillierte Informationen und die Möglichkeit, sich als Teilnehmer zu registrieren.


Copyright 2018 © Xity Online GmbH