15.11.2018 || Startseite -> Nachrichten aus duesseldorf -> lokales -> Nina Hoss will keinen "Tatort" spielen

Nina Hoss will keinen "Tatort" spielen

Schauspielerin hat keine Lust auf "dieses Gemorde"

Schauspielerin Nina Hoss hat kein Interesse an einer Rolle als "Tatort"-Kommissarin.

Berlin - "Nee, ich finde, es reicht jetzt, dieses permanente Gemorde", sagte die 38-Jährige der Zeitschrift "TV Spielfilm". Sie habe noch Lust, andere Geschichten zu erzählen, als Fälle aufzuklären.

Eine Rolle in Hollywood würde Hoss hingegen reizen, denn dort gehe es immer "um alles". "Da will sich keiner wegducken, da macht man nicht mal so auf locker, denn jeder hat etwas zu verlieren." Allerdings wisse sie nicht, "ob die auf mich gewartet haben".

(xity, AFP)


Copyright 2018 © Xity Online GmbH