16.01.2019 || Startseite -> Nachrichten aus duesseldorf -> lokales -> Niederberger und Huss in DEB-Kader berufen

Niederberger und Huss in DEB-Kader berufen

Spieler im Aufgebot des "Top Team Peking"

Zwei DEG-Akteure stehen im ersten Aufgebot des neugegründeten "Top Team Peking" des DEB.

Düsseldorf - Stürmer Leon Niederberger und Verteidiger Johannes Huß werden vom 14. bis 16. Januar 2019 am Lehrgang der neuen Perspektivmannschaft im Hinblick auf die Olympischen Spiele 2022 teilnehmen. Die ersten Länderspiele des auch mit WM- und Olympia-Teilnehmern besetzten Teams sind für den 5. und 6. Februar 2019 geplant.

Der gebürtige Düsseldorfer Leon Niederberger feierte im Oktober 2015 sein Debüt im DEG-Trikot. Seitdem kommt der Stürmer auf 78 Einsätze, zehn Tore und ebenso viele Vorlagen. Beim Deutschland Cup 2018 lief der 22-Jährige erstmals für die Deutsche Nationalmannschaft auf.

Johannes Huß kam 2016 aus Salzburg zur Düsseldorfer EG. Der 20-jährige gebürtige Bad Tölzer lief zunächst vor allen Dingen per Leihe für seinen Heimatclub EC Bad Tölz und DEG-Kooperationspartner EC Bad Nauheim auf. Inzwischen ist er fester Bestandteil der DEL-Mannschaft und steht aktuell bei 45 Spielen und drei Assists im DEG-Dress.


Copyright 2018 © Xity Online GmbH