Neues Spielangebot in Düsseldorf-Hassels

Kinderspielplatz Am Rethert modernisiert

Der Kinderspielplatz Am Rethert ist fertig. Die Stadt Düsseldorf hat das 2.900 Quadratmeter große Gelände in den vergangenen Monaten modernisiert.

Düsseldorf - Ab dem heutigen Freitag, 16. September 2022, steht der Spielplatz den Familien im Stadtteil Hassels zur Verfügung. Entstanden ist ein Spielbereich für jüngere Kinder und ein weiterer für ältere Kinder. Grüne Strukturen und ein neuer Spielhügel mit Kriechtunnel verbinden die beiden Teile miteinander.

Der Kleinkindspielbereich ist gestalterisch einem Dorf nachempfunden. Es gibt eine Spielkombination mit Rutsche, ein Spielhäuschen und Spieltiere. Inklusiver Treffpunkt ist ein befahrbarer Holzsteg. Seine Wandelemente sind zum Beispiel mit einer Uhr, einer Klingel und einem Spiegel ausgestattet. Diese Spielelemente lassen akustische, visuelle und haptische Reize mit in das Spiel einfließen. Abgerundet wird das Spielangebot durch eine Theke mit Sandkran und -schütte.

Im Bereich für ältere Kinder gibt es eine Spielkombination mit Seilen, Netzen und vielen Möglichkeiten zum Klettern und Balancieren. Eine Rutsche und eine Doppelschaukel runden das Angebot ab. Die vorhandene Seilbahn ist bei der Sanierung erhalten geblieben.

Alle Zugänge zum Spielplatz sind barrierefrei und ebenerdig gestaltet. Die Spielbereiche und Geräte sind so konzipiert, dass auch Kinder mit Einschränkungen am gemeinsamen Spiel teilhaben.

Der Spielplatz ist ein Bauprojekt der Auszubildenden im Fach Garten- und Landschaftsbau des Gartenamts. Die Planung haben Landschaftsarchitektinnen und Landschaftsarchitekten des Amts übernommen.