26.10.2020 || Startseite -> Nachrichten aus duesseldorf -> lokales -> Neuer chinesischer Generalkonsul besuchte Ratingen

Neuer chinesischer Generalkonsul besuchte Ratingen

Hoher Besuch der Volksrepublik China

Der Generalkonsul der Volksrepublik China Haiyang Feng besuchte am 8. April 2015 Ratingen auf Einladung von Bürgermeister Klaus Pesch.

Ratingen - Generalkonsul Feng trug sich mit folgenden Worten in das Goldene Buch der Stadt ein: "Ich hoffe von Herzen, dass mit dem heutigen Antrittsbesuch ein neues Kapitel der freundschaftlichen und kooperativen bilateralen Beziehungen zwischen China und der Stadt Ratingen aufgeschlagen wird." Bürgermeister Pesch betonte: "Das neu errichtete Generalkonsulat in Düsseldorf unterstreicht die guten Beziehungen zwischen China und Nordrhein-Westfalen. Ratingen ist daran interessiert, das gute Verhältnis zur Partnerstadt Wuxi / Huishan auszuweiten."

An dem angeregten Austausch über  die Themenbereiche Kultur und Wirtschaft nahmen außerdem Konsularattaché Xiwen Yan,  Beigeordneter Jochen Kral sowie André Dietze und Manuela Naber von der Ratinger Wirtschaftsförderung teil.

Anschließend folgte ein Besuch des Ratinger Familienunternehmens Tünkers, das auch einen Produktionsstandort in Shanghai hat. Die Geschäftsführer Josef Gerhard Tünkers und Olaf Tünkers führten die Gäste durch die Produktionshallen und erläuterten ihre Produktpalette. Eine Besichtigung des Rheinischen Industriemuseums Cromford bildete den Abschluss des Programms.

Generalkonsul Feng und Bürgermeister Pesch signalisierten, dass sie an weiteren Treffen und einer Fortsetzung des Austauschs sehr interessiert sind


Tags:
  • Ratingen
  • China
  • Generalkonsul
  • Pesch

Copyright 2019 © Xity Online GmbH