23.10.2018 || Startseite -> Nachrichten aus duesseldorf -> lokales -> Neue Wohnungen an der Hansaallee

Neue Wohnungen an der Hansaallee

95 neue Wohnungen in Lörick vorgesehen

Im Rahmen des Bebauungsplanverfahrens "Nördlich Hansaallee" findet am Donnerstag, 25. Februar, 18 Uhr, im Gemeindesaal der Philippus-Kirche die frühzeitige Öffentlichkeitsbeteiligung statt.

Düsseldorf - Interessierte Bürgerinnen und Bürger sind herzlich eingeladen. Anlass für die Planung ist die Aufgabe des bisher durch ein Autohaus genutzten Grundstücks Hansaallee 242. An der Schnittstelle zwischen den Wohngebieten in Lörick und dem Bürostandort Seestern bietet sich Potential für eine Nachnutzung mit Wohnen.

Im Plangebiet sind etwa 95 neue Wohnungen vorgesehen, die überwiegend im Blockinnenbereich liegen. Im Vorderhaus an der Hansaallee sind im Erdgeschoss kleinere Ladeneinheiten und eine Großtagespflege für Kinder unter drei Jahren geplant. Das Handlungskonzept Wohnen wird angewendet mit einem Anteil von 20 Prozent öffentlich geförderter Mietwohnungsbau und 20 Prozent im preisgedämpftem Segment.


Copyright 2018 © Xity Online GmbH