Neue Toilettenanlage in Düsseldorf-Lierenfeld

Eröffnung am Nachbarschaftspark "Am Stufstock"

Ab Montag, 19. September 2022, steht eine neue öffentliche Toilettenanlage im Nachbarschaftspark "Am Stufstock" kostenlos zur Verfügung.

Düssledorf - Die Anlage wurde auf Initivative der Bezirksvertretung 8 (Lierenfeld, Eller, Vennhausen, Unterbach) vom Amt für Gebäudemanagement realisiert. Die Toilette mit den Maßen von rund 3,80 mal 3 Meter überzeugt nicht nur durch ein modernes Erscheinungsbild und eine barrierefreie Ausgestaltung, sondern auch durch die technischen Besonderheiten. Dank einer automatischen Sitzbrillenreinigung und Urinalspülung sowie einer Bodenspülung durch sechs Wasserdruckdüsen, wird ein neues Maß an Hygiene erreicht. Die Außenfassade des Gebäudes mit grünen und grauen Glaselementen fügt sich harmonisch in die Umgebung des Parks ein.

Bauliche Herausforderungen

Eine der Herausforderungen lag in der Beschaffenheit der Bodenverhältnisse: Am neuen Standort der Toilettenanlage waren zuvor weder Trink- und Abwasserleitungen, noch Stromleitungen verlegt. Nach reiner Bauzeit von insgesamt vier Monaten und der vorherigen abgeschlossenen Planungs- und Genehmigungsphase, konnte die Toilettenanlage mit einem Kostenvolumen von 285.000 Euro zum 12. September 2022 baulich abgenommen werden. Nach abgeschlossener Prüfung und Abnahme des Bauwerkes, kann die Toilettenanlage ab Montag, 19. September der Öffentlichkeit und insbesondere den Besucherinnen und Besuchern des Spielplatzes zur Verfügung gestellt werden. Sie wird dann täglich von 7 bis 20 Uhr nutzbar sein.