Neue Termine der mobilen Impfteams

Impfen ohne Terminvereinbarung möglich

Die mobilen Impfteams des Gesundheitsamtes bieten weiterhin Impfungen mit dem Wirkstoff von Biontech ohne Anmeldung und Termin an.

Braunschweig - Die mobilen Impfteams des Gesundheitsamtes bieten weiterhin Impfungen mit dem Wirkstoff von Biontech ohne Anmeldung und Termin an. Geimpft wird von Montag, 1. November 2021, bis Donnerstag, 4. November 2021, täglich von 10.00 bis 16.00 Uhr vor dem Schloss sowie am Freitag, 5. November 2021, jeweils von 12.00 bis 16.00 Uhr an der DMK-Moschee in der Reichsstraße 6a und an der DITIB-Moschee, Ludwigstraße 23A. Das Impfangebot gilt für Erstimpfungen, Zweitimpfungen und Auffrischimpfungen gemäß STIKO-Empfehlung.

Wer Ende Oktober oder in der ersten Novemberwoche seine Erstimpfung bekommt, kann sich am Schloss drei Wochen später (in der 46. bzw. 47. Kalenderwoche) die Zweitimpfung abholen und so weitere zwei Wochen später den vollständigen Impfschutz erreichen.

Um sich impfen zu lassen, muss man lediglich ein Ausweisdokument und, wenn vorhanden, den Impfpass mitbringen. Um den Ablauf vor Ort zu erleichtern, sollten möglichst auch die ausgefüllten und unterschriebenen Aufklärungs- und Einwilligungsbögen mitgebracht werden. Aufklärungs- und Einwilligungsbogen stehen auf www.braunschweig.de/mobiles-impfen zum Download bereit. Dort werden auch die Termine der mobilen Impfteams wöchentlich aktualisiert.