22.10.2018 || Startseite -> Nachrichten aus duesseldorf -> lokales -> Neue Stimmen des Opernstudios stellen sich vor

Neue Stimmen des Opernstudios stellen sich vor

Meisterklasse-Konzert im maxhaus

Die neuen Stimmen des Opernstudios stellen sich zum Abschluss ihres Meisterkurses am Samstag, 13. Oktober 2018, um 19.30 Uhr im maxhaus vor.

Düsseldorf - Erst vor wenigen Wochen haben sie ihr Engagement angetreten und stehen schon mitten im Bühnengeschehen: die Neuen im Opernstudio der Deutschen Oper am Rhein. Mit Arien und Duetten stellen sie sich am Samstag, 13. Oktober 2018, um 19.30 Uhr bei ihrem ersten Düsseldorfer Konzert im Anschluss an den Meisterkurs mit der international gefragten Kammersängerin Barbara Frittoli im maxhaus vor.

Der armenische Bass Sargis Bazhbeuk-Melikyan, die brasilianisch-chilenische Koloratursopranistin Maria Carla Pino Cury, der mexikanische Bariton Jorge Espino, die russische Sopranistin Daria Muromskaia, der rumänische Bass Andrei Nicoara, die deutsche Mezzosopranistin Karina Repova, der aus Venezuela stammende Tenor Andrés Sulbarán und die russische Mezzosopranistin Maria Boiko aus dem letzten Opernstudio-Jahrgang präsentieren im Meisterklasse-Konzert ein abwechslungsreiches Programm, das sie während ihres Intensivkurses mit Barbara Frittoli individuell erarbeitet haben. Ville Enckelmann begleitet die jungen Talente am Klavier.



Copyright 2018 © Xity Online GmbH