14.11.2019 || Startseite -> Nachrichten aus duesseldorf -> lokales -> Neuauflage des Bildermärchens von Theodor Mintrop

Neuauflage des Bildermärchens von Theodor Mintrop

"König Heinzelmann's Liebe" wird neu belebt

Anlässlich des 200. Geburtstags des Künstlers Theodor Mintrop veröffentlicht Angelika Mintrop-Aengevelt die Neuauflage im Droste Verlag des 1875 erstmals in Dresden erschienenen Bildermärchens "König Heinzelmann's Liebe".

Düsseldorf - Mit dieser Publikation wird die Wiederentdeckung des Künstlers als einen der bedeutsamsten Vertreter der Düsseldorfer Malerschule im Bereich Zeichnung und Grafik ihren Weg in die Öffentlichkeit finden.

Romantisch und humorvoll erzählt Mintrop in 70 fantasiereichen Zeichnungen von der Liebe König Heinzelmanns zu der wesentlich jüngeren Anna Rose. Das besondere an Mintrops gezeichnetem Märchen ist, dass sich fast allen hierin auftretenden Figuren auf reale Personen beziehen. König Heinzelmann selbst scheint hier in einigen Facetten das alte Ego von Theodor Mintrop widerzuspiegeln. Als Anna Rose sich 1860 mit einem Anderem vermählte, schenkte der Künstler ihr einen Vorläufer des später veröffentlichten Märchens in Form eines Hochzeitalbums.

1875 wurden die Zeichnungen Mintrops von Betty Lucas erstmal veröffentlicht, vollendet durch von ihr verfassten Texten. Wenige Jahre nach der Erscheinung wurde die Zeichenserie Mintrops in Berlin von Theodor Fontane als Kritiker der Vossischen Zeitung gelobt.

Die aus dem jahr 1875 stammende ursprüngliche Fassung des Albums, welche zu den schönsten deutschen Bildermärchen des 19. Jahrhunderts gehört, ist in der großformatigen Neuauflage durch ein persönliches Vorwort der Herausgeberin sowie durch wissenschaftliche Beiträge von Bettina Baumgärten, Margaret A. Rose und Gabriele Zanks erweitert worden. Außerdem kann man nun alle Texte auch auf Englisch und Russisch lesen.

Das orginal Album ist eine Rarität. Es existieren nur noch wenige Exemplare. Man findet sie in der Heinrich-Heine-Universität und in der British Library in London. 69 der 70 Zeichnungen des Märchens befinden sich heute in der graphischen Sammlung des Museums Kunstpalast.


Tags:
  • König Heinzelmann's Liebe
  • Neuauflage
  • Theodor Mintrop
  • Düsseldorf
  • xity

Copyright 2019 © Xity Online GmbH