Neu-Garather bekommen Willkommensgeschenke

Düsseldorf: Infos und Gutscheine für Neubürger

In Garath werden alle Neuzugezogenen ab sofort mit einer Willkommenstasche in ihrer neuen Nachbarschaft begrüßt.

Düsseldorf - Die Tasche ist gefüllt mit allerlei Wissenswertem über Garath. Die Bürgerinnen und Bürger können so ihren neuen Stadtteil kennenlernen: In der Tasche finden sich Infos zu Sportvereinen, Beratungsmöglichkeiten und auch Gutscheine für verschiedene Einrichtungen.

Im Bürgerbüro erhalten alle, die sich neu anmelden, einen Gutschein und können sich die Tasche dann im Stadtteilbüro Garath 2.0, dem Treffpunkt Mittendrin der Caritas oder dem Mehrgenerationenhaus Hell-Ga vom SOS Kinderdorf abholen. Gestaltet wurde die Tasche exklusiv im eigenen Garath-Design von Jürgen Fallasch. Alle Highlights des Stadtteils, wie die Kirche St. Matthäus, die neue Parcoursanlage oder auch der Forst sind auf der Tasche verewigt.

Initiiert wurde das Projekt vom Treffpunkt Mittendrin der Caritas, um die vielfältigen Angebote in Garath bekannt zu machen und die Neuankömmlinge willkommen zu heißen. Das Projekt wird finanziert aus dem Verfügungsfonds Garath 2.0.