18.10.2018 || Startseite -> Nachrichten aus duesseldorf -> lokales -> Navi Diebstahl Serie

Navi Diebstahl Serie

Spurensicherung und -auswertung dauert an

In der Nacht vom 18. zum 19. März hatten sich bislang unbekannte Täter mehrere VW-Fahrzeuge für ihre Zwecke ausgesucht. Sie schlugen die Seitenscheiben der Autos ein, gelangten so ins Innere und bauten die festinstallierten Navigationsgeräte aus.

Neuss - In der Innenstadt, an der Kaiser-Friedrich-Straße, schlugen sie gleich vier Mal zu. Betroffen waren zwei Golf, ein Passat und ein Touran. Im Stadionviertel schlugen sie an zwei VW Passat jeweils eine
Scheibe ein und entwendeten die festeingebauten Navis. Die Autos waren an der Gaußstraße und "Im Jagdfeld" geparkt.

Im Dreikönigenviertel machten sie sich an einem VW Golf an der Herderstraße zu schaffen und bauten das Navigationssystem aus. Die gleiche Begehungsweise legten die bislang Unbekannten an einem VW
Passat "An der Obererft" an den Tag. Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen aufgenommen. Die Spurensicherung und -auswertung dauert an.

Zeugen, die in der Nacht im Bereich der Innenstadt, im Stadion- und Dreikönigenviertel verdächtige Beobachtungen gemacht haben, werden gebeten, sich unter der Telefonnummer 02131 3000 bei der
Polizei zu melden.


Tags:
  • Polizei
  • Kriminalität
  • NRW

Copyright 2018 © Xity Online GmbH