14.12.2018 || Startseite -> Nachrichten aus duesseldorf -> lokales -> Nach dem "Schools Day" kommt der "Seniors Day"

Nach dem "Schools Day" kommt der "Seniors Day"

DEG richtet sich nun auch an die älteren Fans

Seit vielen Jahren richtet die DEG zweimal pro Saison den "Schools Day" aus. Im Dezember soll nun erstmals der "Seniors Day" hinzu kommen.

Düsseldorf - Am 9. Dezember 2018 gegen den ERC Ingolstadt wird deshalb erstmals ein „Seniors Day“ im ISS DOME stattfinden. Präsentiert wird der Aktionsspieltag von DEG Partner Promedica Plus um Meisterspieler Andreas Niederberger, der auch den Anstoß zu der Idee gab.

Alle Anhänger ab 55 Jahren haben die Möglichkeit für lediglich fünf Euro dabei zu sein. Es gibt Tickets für die Blöcke 209 - 226 im Oberrang. Zudem wurden 100 Karten im unteren Mittelrang für gehbehinderte Menschen bereit gestellt. Die Tickets gibt es ab sofort in allen Zentren Plus der Stadt Düsseldorf. Insgesamt 32 davon sind verteilt über das Stadtgebiet. 

Stefan Adam, Geschäftsführer DEG Eishockey GmbH: „Unser ‚Schools Day‘ findet immer größeren Anklang. Für die jüngste Partie gegen die Augsburger Panther war das Kontingent schon sehr früh erschöpft. Nachdem wir in der vergangenen Saison den ‚Club Day‘ eingeführt haben, war es uns ein besonderes Anliegen auch eine Möglichkeit für ältere Menschen zu schaffen. Gemeinsam mit der Stadt Düsseldorf und Promedica Plus setzen wir dies nun in die Tat um.“


Copyright 2018 © Xity Online GmbH