23.02.2019 || Startseite -> Nachrichten aus duesseldorf -> lokales -> Nach dem Einsatz beim Sturm

Nach dem Einsatz beim Sturm

OB Elbers: "Wollen Helfern mit einem Fest danken"

Die Folgen des schweren Sturms über Düsseldorf vom Pfingstmontag haben in der Landeshauptstadt zu einem in jüngerer Zeit noch nie dagewesenen Einsatz von Hilfskräften geführt.

Düsseldorf - Neben der Berufsfeuerwehr der Landeshauptstadt Düsseldorf waren und sind immer noch mehr als 1.000 Einsatzkräfte der verschiedensten Organisationen sowie einer Reihe von städtischen Ämtern im Einsatz. Dazu kommt jüngst auch die Unterstützung durch die Bundeswehr. "Gemeinsam mit allen Bürgerinnen und Bürgern unserer Stadt bin ich allen Einsatzkräften zutiefst dankbar für ihren beispiellosen Einsatz und die große Solidarität, die unsere Stadt noch mehr zusammengeschweißt hat. Es zeigt, dass wir Düsseldorfer in schweren Zeiten zusammenstehen. Nur so war es möglich, in vergleichbar kurzer Zeit die Hauptverkehrsschlagadern wieder passierbar zu machen und schnell die gröbsten Sturmfolgen zu beseitigen."
Um sich bei allen Beteiligten zu bedanken, will OB Elbers ein Dankesfest für alle Helferinnen und Helfer organisieren, sobald die wichtigsten Aufräumarbeiten abgeschlossen sind. "Im Namen aller Düsseldorferinnen und Düsseldorfer will ich allen Beteiligten Danke sagen", so OB Elbers.

Tags:
  • Sturm
  • düsseldorf
  • fest
  • helfer

Copyright 2018 © Xity Online GmbH