26.03.2019 || Startseite -> Nachrichten aus duesseldorf -> lokales -> Nach Brand eines Holzhauses in Heerdt

Nach Brand eines Holzhauses in Heerdt

Toter Mann wurde identifiziert

Nach dem Brand am Samstag, 12. Januar 2019, in einer Holzhütte an der Aldekerkstraße konnte der tote Mann nun sicher identifiziert werden.

Düsseldorf - Nachdem es am Samstag in den frühen Morgenstunden zu einem Brand einer Holzhütte an der Aldekerkstraße in Heerdt gekommen war, fand die Feuerwehr Düsseldorf im Rahmen der Brandnachschau eine Leiche. Es handelt sich um einen 60-Jährigen aus Norddeutschland, der sich dort als Berechtigter aufhielt. Eine durchgeführte Obduktion ergab keine Hinweise auf ein Fremdverschulden. Die Ermittlungen hinsichtlich der Brandursache dauern an.


Copyright 2018 © Xity Online GmbH