Mutter wirft ihre drei Kinder aus dem Fenster

Danach versucht die Frau sich selbst zu töten

Am Montagmorgen, des 13. Juni 2016 ereignete sich in Krefeld Hüls ein Familiendrama - ein Passant fand die leblosen Kinder auf dem Gehweg.

Krefeld - Ein Radfahrer hatte die Kinder, scheinbar leblos auf dem Gehweg entdeckt und alarmierte sofort die Polizei. Die Krefelder Staatsanwaltschaft bestätigt die Tat der Mutter.

Die Frau warf am frühen Morgen ihre drei, fünf und sechs Jahre alten Kinder aus dem Fenster ihrer Wohnung, im zweiten Obergeschoss. Anschließend versuchte die 33-jährige Frau vergeblich, sich selbst das Leben zu nehmen. Die Kinder schweben in Lebensgefahr, die Frau selbst befindet sich nicht in Lebensgefahr. Sie wurde festgenommen und verweigert derzeit eine Aussage. Die Hintergründe der Tat sind zur Zeit noch völlig unklar.

Die Mutter soll mit den zwei Jungen und dem Mädchen allein in der Wohnung gelebt haben.



Tags:
  • Mutter
  • Kinder
  • ausFenstergewrofen
  • Krefeld
  • Familiendrama
  • Staatsanwaltschaft