Mutter von Rosberg sah noch kein Rennen von Sohn live

Sina Rosberg putzt zur Ablenkung die Wohnung

Die Mutter von Formel-1-Rennfahrer Nico Rosberg, Sina Rosberg, hat nach Angaben ihres Sohnes noch nie eins seiner Rennen live gesehen, weder an der Strecke noch im Fernsehen.

Berlin - "Meine Mutter geht bei meinen Rennen lieber lange spazieren oder putzt die Wohnung, das lenkt ab", sagte Rosberg dem "Focus". Bei seinem Vater, dem finnischen Formel-1-Weltmeister Keke Rosberg, sei das damals noch anders gewesen: "Mama halt. Ehemann ist scheinbar doch was anderes als Sohn", sagte Rosberg weiter.

(xity, AFP)