22.09.2019 || Startseite -> Nachrichten aus duesseldorf -> lokales -> Motorradfahrer auf der A 42 schwer verletzt

Motorradfahrer auf der A 42 schwer verletzt

23-Jähriger verliert Kontrolle über sein Gefährt

Am Dienstag, 14. Juni 2016, kam es auf der A 42 Höhe Oberhausen zu einem Alleinunfall, bei dem ein 23-jähriger Motorradfahrer schwer verletzt wurde.

Düsseldorf - Nach den bisherigen Ermittlungen der Autobahnpolizei Düsseldorf befuhr am Dienstagabend, 14. Juni 2016, gegen 18:00 Uhr, ein 23 Jahre alter Mann aus Duisburg mit einer Suzuki die A 42 in Richtung Dortmund. In Höhe Oberhausen Neue Mitte geriet das Motorrad aus bislang unklarer Ursache ins Schlingern. Der 23-Jährige verlor die Kontrolle über seine Maschine und stürzte in der Folge auf die Fahrbahn. Ein Rettungswagen brachte den Schwerverletzten in ein Krankenhaus nach Oberhausen, wo er stationär aufgenommen wurde.


Copyright 2019 © Xity Online GmbH