23.03.2019 || Startseite -> Nachrichten aus duesseldorf -> lokales -> Montessori-Diplomlehrgang in der VHS

Montessori-Diplomlehrgang in der VHS

Krefelder Pädagogen bestehen Abschlussprüfung

Zum dritten Mal haben Pädagogen aus Krefeld und dem Umland an einem Montessori-Diplomlehrgang der Volkshochschule Krefeld und Neukirchen-Vluyn (VHS) in Zusammenarbeit mit der Deutschen Montessori-Vereinigung teilgenommen.

Krefeld - Von 18 Teilnehmern haben jetzt 16 Erzieherinnen, Lehrerinnen und Studenten nach wöchentlicher Lehrgangsarbeit mit Erfolg die Abschlussprüfung absolviert. Die feierliche Diplomvergabe fand in der Maria-Montessori-Grundschule statt. Bei dem Erwerb des nationalen Montessori-Diploms handelt es sich um eine umfassende berufsbegleitende Zusatzausbildung, die jedoch keine staatliche Ausbildung ersetzt. Das Diplom gilt als ein Nachweis der Befähigung zur Arbeit in einer Montessori-Einrichtung. Der Lehrgang richtet sich in erster Linie an alle, die in pädagogischen Berufen tätig sind, wie Lehrer, Erzieher oder Sozialpädagogen, aber auch an Eltern und alle, die sich beruflich verändern möchten. 

Ab November bietet die VHS einen weiteren Montessori-Diplomlehrgang an, der die Teilnehmer in Theorie und Praxis der Montessori-Pädagogik einführt und zu einer entsprechenden Tätigkeit befähigt. In einer kostenfreien Informationsveranstaltung am Mittwoch, 25. März 2015, um 17 Uhr informiert Christina Everhardt über Seminarinhalte, Termine und Preise sowie über weitere Rahmenbedingungen und steht für Fragen zur Verfügung. Anmeldungen hierzu sind möglich bei der VHS unter Telefon 02151 862664 oder per E-Mail an michael.schreiber@krefeld.de


Tags:
  • VHS
  • Volkshochschule
  • Krefeld
  • Seminar
  • Maria-Montessori-Grundschule
  • Montessori

Copyright 2018 © Xity Online GmbH