17.11.2018 || Startseite -> Nachrichten aus duesseldorf -> lokales -> Mit Heimsieg in die Play-offs

Mit Heimsieg in die Play-offs

Suveräne Borussen besiegen Saarbrücken

Borussia Düsseldorf hat am 18. und letzten Spieltag der Hauptrunde in der Tischtennis Bundesliga den 1. FC Saarbrücken mit 3:1 besiegt.

Düsseldorf - Vor 1.100 Zuschauern im ausverkauften ARAG CenterCourt sorgten Patrick Baum, Christian Süß und Ricardo Walther für den psychologisch wichtigen Erfolg vor den in einer Woche beginnenden Play-offs. Gegner im Halbfinale um die Deutsche Meisterschaft ist der TTC matec Frickenhausen.
Der Rekordmeister verzichtete auf den Einsatz von Timo Boll und Kamal Achanta und schickte mit Christian Süß und Ricardo Walther zwei Spieler ins Rennen, die sich vor den Play-offs nochmals zeigen sollten und schonte seine beiden Stammkräfte.
Insbesondere der lange verletzte Süß nutze die Chance und spielte gegen den Halbfinalisten der German Open und Weltranglisten-23. Tiago Apolonia groß auf. In einem intensiven Spiel und vielen hochklassigen Ballwechseln behielt der Borusse in den entscheidenden Satzphasen stets kühlen Kopf. "Das gute Gefühl in den Schlägen und Bewegungsabläufen ist wieder da. Ich habe es im Training schon gemerkt, aber im Wettkampf ist es doch noch einmal anders. Heute hat es richtig viel Spaß gemacht, am Tisch zu stehen", sagte ein befreit wirkender Süß.
Mit seinem Erfolg hatte er die Saarbrücker Führung ausgeglichen (Bojan Tokic hatte 3:2 gegen Patrick Baum gewonnen), ehe Teamkollege Ricardo Walther mit einer ebenfalls guten Leistung Cedric Nuytinck in drei Durchgängen bezwang und die Borussia erstmals in Front brachte.
Den Sack zu machte schließlich Patrick Baum mit einem verdienten 3:1-Erfolg über Apolonia. "Patti hat gegen Bojan sehr gut angefangen, es aber leider nicht geschafft, das Niveau das ganze Spiel zu halten. Es waren am Ende nur ein-zwei Bälle, die fehlten, aber dafür hat er sich im zweiten Match revanchiert und Tiago niedergekämpft", so Trainer Danny Heister. "Für sein Selbstvertrauen war dieser Sieg enorm wichtig. Auch für Ric freut es mich, dass er bei seinem Einsatz erfolgreich war und eine gute Leistung zeigen konnte."

Copyright 2018 © Xity Online GmbH