19.08.2018 || Startseite -> Nachrichten aus duesseldorf -> lokales -> Mit den Sealegs zum Picknick

Mit den Sealegs zum Picknick

Hyatt bietet Catering im Amphibienboot

Ein neues und ganz besonderes Outdoor-Erlebnis bietet das Hyatt Regency Düsseldorf in Kooperation mit der Marina Düsseldorf und den neuen Sealegs, einem neuen All-Terrain-Speed-Boot, an.

Düsseldorf - Als weltweit erstes Unternehmen entwickelte die neuseeländische Firma Sealegs eine patentierte und bewährte Technologie und schuf so das erste leistungsfähige Amphibienboot, welches sowohl Wasser- als auch Landwege ohne jegliche Probleme meistert. Das Anlegen ist nahezu überall möglich und macht Sealegs somit zu einem Gefährt für individuellen Fahrspaß. Die Premiere der Sealegs am Rhein bietet die Marina Düsseldorf.
Das futuristische Amphibienboot bietet Platz für bis zu acht Passagiere und kann ab sofort exklusiv für Tagungsgruppen von maximal 50 Personen über das Hyatt Regency Düsseldorf gebucht werden. Ob als Erlebnispause während einer Tagung oder für einen Wochenendausflug mit Freunden und Familie – Sealegs und Hyatt Catering versprechen eine außergewöhnliche Auszeit mit hohem Spaßfaktor.
Hyatt Catering bietet dabei die Möglichkeit eine kulinarische Verpflegung an dem Ort zusammenzustellen, wo ein Stopp eingelegt wird oder die Tour endet. Eine besondere Sealegs-Kaffeepause oder ein BBQ-Lunch unter freiem Himmel versprechen eine Stärkung für alle Teilnehmer und verbinden das Abenteuer zu Wasser mit einem Landausflug.

Tags:
  • Hyatt
  • Düsseldorf
  • Boot
  • rhein
Mit den Sealegs zum Picknick
Werbung

Copyright 2018 © Xity Online GmbH