11.12.2018 || Startseite -> Nachrichten aus duesseldorf -> lokales -> Milder Winter sorgt für Bau-Boom in NRW

Milder Winter sorgt für Bau-Boom in NRW

Produktion fast 30 Prozent höher als 2013

Die Produktion des nordrhein-westfälischen Bauhauptgewerbes war im Januar 2014 um 29,7 Prozent höher als im Januar 2013.

Düsseldorf - Wie Information und Technik Nordrhein-Westfalen als statistisches Landesamt mitteilt, erhöhte sich die Bauleistung sowohl im Hoch- (+21,0 Prozent) als auch im Tiefbau (+42,0 Prozent). Im Hochbau konnte die Produktionsleistung in allen Bereichen gesteigert werden: Den höchsten Anstieg verzeichnete der öffentliche Hochbau (+41,5 Prozent), gefolgt vom Wohnungsbau (+22,7 Prozent) sowie dem gewerblichen und industriellen Hochbau (+17,4 Prozent).
Auch im Tiefbau konnte das Niveau des entsprechenden Vorjahresmonats übertroffen werden: Für den sonstigen öffentlichen Tiefbau (+67,8 Prozent), den Straßenbau (+54,4 Prozent) sowie den gewerblichen und industriellen Tiefbau (+24,2 Prozent) ermittelten die Statistiker Produktionssteigerungen im zweistelligen Bereich.
Maßgeblichen Einfluss auf den Anstieg der Produktion in allen Bausparten hatten die für das Bauhauptgewerbe günstigen Witterungsbedingungen des im Vergleich zum Jahresanfang 2013 milden Januars.

Copyright 2018 © Xity Online GmbH