27.01.2020 || Startseite -> Nachrichten aus duesseldorf -> lokales -> Messe Düsseldorf verzeichnet starkes Wachstum

Messe Düsseldorf verzeichnet starkes Wachstum

Veranstaltungsstarkes Messejahr 2019

Durch das starke Inlandsgeschäft im veranstaltungsintensiven Messejahr 2019 kann die Messe Düsseldorf ein solides Wachstum bilanzieren.

Düssledorf - Die Messe Düsseldorf Gruppe erreichte einen Umsatz von 369 Millionen Euro (Vorjahr: 294 Millionen Euro) - ein Anstieg von 25,6 Prozent. Die Messe Düsseldorf GmbH verzeichnet ein Umsatzplus von 29,8 Prozent. Ihre Erlöse stiegen von 260,4 Millionen Euro auf 338 Millionen Euro. Der Gewinn der GmbH hat sich mehr als verdreifacht. Ihr Jahresüberschuss stieg um 217 Prozent auf 49 Millionen Euro (2018: 15,3 Millionen Euro). Daraus ergibt sich eine Umsatzrendite von 14,4 Prozent (Vorjahr: 5,9 Prozent).

Aufgrund der Messezyklen, die bis zur Vier-Jahres-Taktung reichen, ist das Düsseldorfer Messegelände im Zeitraum August 2019 bis Juni 2020 Schauplatz aller ihrer großen Weltleitmessen: Die K und die A+A fanden bereits 2019 statt, dieses Jahr folgen unter anderem die wire und Tube, die interpack und die drupa. Diese Veranstaltungen garantieren der Messe Düsseldorf im Inlandsgeschäft hohe Zuwächse. "Während unserer Messerallye, die im Herbst 2019 mit dem bislang besucherstärksten CARAVAN SALON gestartet ist und mit einer ausgebuchten drupa im Juni 2020 enden wird, begrüßen wir in Düsseldorf allein auf unseren Eigenveranstaltungen in nur zehn Monaten rund 1,6 Millionen Besucher und 35.000 Aussteller", kommentiert Werner M. Dornscheidt das erfolgreiche Inlandsgeschäft.

Der Vorsitzende der Geschäftsführung der Messe Düsseldorf GmbH zieht daher für das abgelaufene Geschäftsjahr ein durchweg positives Resümee: "Unser Gewinn hat sich 2019 gegenüber dem Vorjahr mehr als verdreifacht. Wir haben äußerst profitabel gewirtschaftet und damit eine solide Grundlage für zukünftige Investitionen geschaffen."

Auch der Blick nach vorne ist vielversprechend: "Die Aussichten auf das laufende Geschäftsjahr sind mehr als erfreulich", so der Messechef. Der Gewinn der GmbH wird sich 2020 nochmals deutlich erhöhen: Der Überschuss wird laut Prognose um 69,5 Prozent auf 82,2 Millionen Euro steigen. Der Umsatz soll laut Prognose um 40,2 Prozent auf 474 Millionen Euro wachsen. Das Unternehmen wird dadurch noch profitabler: Die Rendite wird kommendes Jahr voraussichtlich 17,3 Prozent betragen. Die üblichen Messezyklen werden erst 2021 wieder zu einem ruhigeren Jahr führen.

Wachstum bei bestehenden und neuen Veranstaltungen

In der Landeshauptstadt am Rhein organisierte die Messe Düsseldorf GmbH im Jahr 2019 insgesamt 29 Veranstaltungen (Vorjahr 27), davon 18 Eigen- sowie 11 Partner- und Gastveranstaltungen. Bei den Eigenveranstaltungen zeigten 26.259 Aussteller auf knapp 835.000 Quadratmetern Nettofläche rund 1,3 Millionen Fachbesuchern ihre Innovationen. "Wir verzeichneten 2,9 Prozent mehr Aussteller und Besucher sowie 2,3 Prozent mehr Nettofläche gegenüber den Vorveranstaltungen", erläutert Dornscheidt die neuen Bestmarken der Eigenveranstaltungen am Heimatstandort. Zu den größten Umsatzträgern im abgelaufenen Jahr zählten die Nummer-1-Veranstaltungen K, MEDICA, A+A, ProWein und das Messequartett der "Bright World of Metals" (GIFA, METEC, THERMPROCESS, NEWCAST).

"Unsere Weltleitmessen wachsen. Zugleich gründen wir immer wieder Spezialmessen zu Nischenthemen mit großem Zukunftspotenzial", so der Messechef über die Neugründungen seiner Messegesellschaft. Sowohl die Kongressmesse PRINT & DIGITAL CONVENTION für Multichannel- und Dialogmarketing, als auch die tasc, die weltweit erste Fachmesse für Autoglas, Smart Repair und Fahrzeugaufbereitung, überzeugten 2019 mit zweistelligen Zuwachsraten bei Ausstellern und Besuchern. Die SPORTS INNOVATION findet 2020 zum zweiten Mal in der Düsseldorfer Arena statt - direkt angebunden an das Messegelände. Mit ihrem Partner, der DFL Deutsche Fußball Liga GmbH, bietet die Messe Düsseldorf eine Plattform für neue Technologien rund um Spielanalyse, Broadcasting, Stadionerlebnis und Co.


Copyright 2019 © Xity Online GmbH