Merkel empfängt Kroatiens Regierungschef Oreskovic

Flüchtlingskrise Hauptthema bei Treffen im Kanzleramt

Kanzlerin Angela Merkel empfängt heute den kroatischen Ministerpräsidenten Tihomir Oreskovic.

Berlin - Der Regierungschef des EU-Landes wird im Kanzleramt mit militärischen Ehren empfangen. Zentrales Thema dürfte der Umgang mit den Flüchtlingen sein, die aus Ländern wie Syrien weiterhin in die EU drängen.

Kroatien hatte vergangene Woche wie Slowenien, Serbien und Mazedonien eine Tagesquote für einreisende Flüchtlinge eingeführt. Weil daher kaum noch Menschen über die sogenannte Balkanroute in Länder wie Deutschland weiterreisen können, hat sich die Lage in Griechenland massiv verschärft. Merkel sagte daraufhin zu, Athen beizustehen.

(xity, AFP)