16.12.2018 || Startseite -> Nachrichten aus duesseldorf -> lokales -> Mehrzweckhalle abgebrannt

Mehrzweckhalle abgebrannt

Keine Verletzten

Am Donnerstagmorgen, kurz nach Mitternacht, wurde durch Zeugen der Brand der Mehrzweckhalle eines Reiterhofes an der Werler Straße/L 795 gemeldet.

Welver - Beim Eintreffen der Rettungskräfte brannte das Gebäude bereits in voller Ausdehnung. In der Halle waren landwirtschaftliche Fahrzeuge, Geräte, Strohballen und Heu gelagert. Durch das Feuer wurde die Halle vollständig zerstört. Der Gesamtschaden wurde auf einen sechsstelligen Betrag geschätzt. Tiere oder Menschen kamen nicht zu Schaden. Der Brandort wurde beschlagnahmt, und wird von Fachleuten der Kriminalpolizei untersucht. Zeugen, die Hinweise auf die Brandentstehung geben können, oder verdächtige Beobachtungen im Zusammenhang mit dem Brand gemacht haben, werden gebeten sich mit der Kriminalpolizei in Verbindung zu setzen. Telefon: 02922-91000. (fm)


Tags:
  • Polizei
  • Kriminalität
  • NRW

Copyright 2018 © Xity Online GmbH