26.09.2020 || Startseite -> Nachrichten aus duesseldorf -> lokales -> Maxhaus lädt zum "Wellness für die Seele"-Abend

Maxhaus lädt zum "Wellness für die Seele"-Abend

Motto "Erholen, Hören, Beten"

Am Mittwoch, 16. September 2020, lädt das Maxhaus Düsseldorf zu "Wellness für die Seele" ein.

Düsseldorf - Unter dem Motto „Erholen, Hören, Beten“ lädt der Abend dazu ein, in das Wort Gottes einzutauchen und sich von ihm ansprechen zu lassen. Der Abend orientiert sich an der „Lectio Divina“, einer alten Methode der Schriftlesung der Mönche. Das Ziel des Abends ist es, sich durch die Begegnung mit der Bibellektüre für den Alltag beleben zu lassen.

Dazu gibt es Programmelemente mit Bibellesung, Meditation, Stille und Gebet. Den Abend begleitet Irmgard Poestges, Pastoralreferentin der Düsseldorfer Gemeinde St. Lambertus und systemischer Coach. Der „Wellness für die Seele“-Abend beginnt um 19:30 Uhr und der Eintritt beträgt 4 Euro (erm. 2 Euro). Informationen und Kartenreservierungen im Foyer des Maxhauses, unter eintrittskarten@maxhaus.de oder unter 0211-90 10 252.

Die aktuelle Zeit der Pandemie ist mitunter stressig und das, was bisher normal war, steht nun in Frage. In dieser Situation kann dieser Abend einen anderen Blick auf unsere gegenwärtige dynamische Zeit werfen. Bei einem Besuch im Maxhaus gelten derzeit besondere Regelungen: Mindestabstand von 1,5 Metern zu anderen Besucherinnen und Besuchern, Maskenpflicht, Möglichkeit zur Desinfektion der Hände und die Einhaltung vorgeschriebener Wege.

Zudem ist das Maxhaus aufgrund der behördlichen Auflagen dazu verpflichtet, die Rückverfolgbarkeit der Veranstaltungsbesucher zu garantieren. Daher erhebt das Maxhaus bei jeder Teilnahme einer Veranstaltung Name, Adresse, Telefonnummer und Emailadresse. Eine Teilnahme ohne die Angabe von Kontaktdaten ist gegenwärtig nicht möglich.


Copyright 2019 © Xity Online GmbH