23.10.2020 || Startseite -> Nachrichten aus duesseldorf -> lokales -> Marokko zu Gast im Rathaus

Marokko zu Gast im Rathaus

"Marokkanische Woche in Deutschland"

Zwischen der Bundesrepublik Deutschland und dem Königreich Marokko bestehen jahrzehntelange freundschaftliche und solide wirtschaftliche Beziehungen.

Düsseldorf - Um diese weiter auszubauen und das Königreich Marokko in seiner Vielfalt in der deutschen Wahrnehmung präsenter zu machen, findet vom 20. bis 26. April 2015 die "Marokkanische Woche in Deutschland" statt.

Die marokkanische Botschaft in Berlin führt gemeinsam mit dem Ministerium für marokkanische Staatsbürger im Ausland und Migrati-onsangelegenheiten sowie in Zusammenarbeit mit den Generalkonsulaten in Düsseldorf und Frankfurt jeweils mehrtätige Veranstaltungen in den drei Städten, Berlin, Düsseldorf und Frankfurt, durch. Ziel der "Marokkanischen Woche in Deutschland" ist es, ein neues Dialog-Mo-dell zwischen Deutschland und Marokko zu gründen. Aber auch, die marokkanische Gemeinschaft in Deutschland ihren eigenen Wurzeln und ihrer vielfältigen Kultur näher zu bringen und die Verbindung zwi-schen ihrer Heimat und ihrem Aufenthaltsland zu stärken. Inhalte der Vorträge und Diskussionen sind Wirtschaft, Wissenschaft und Kultur.


Tags:
  • Marokkanische_Woche
  • deutschland
  • düsseldorf

Copyright 2019 © Xity Online GmbH