18.09.2019 || Startseite -> Nachrichten aus duesseldorf -> lokales -> Markgrafenstraße erhält "Zuwachs"

Markgrafenstraße erhält "Zuwachs"

Acht Bäume werden nachgepflanzt

Acht Straßenbäume sind in der Markgrafenstraße in Oberkassel durch den Pfingststurm "Ela" 2014 verloren gegangen.

Düsseldorf - Ab Montag, 16. Februar, wird nun mit den Vorbereitungen für die Nachpflanzung begonnen. Neu gepflanzt werden Eisenholzbäume (Parrotia persica). Das Gartenamt hat eine Fachfirma beauftragt. Deren Mitarbeiter fräsen zunächst die Baumstubben aus und heben neue Baumgruben aus. Da die Markgrafenstraße sehr eng ist, kann es während der Arbeiten zu Beeinträchtigungen für die Anwohner kommen. Die Arbeiten bis hin zur Neupflanzung werden voraussichtlich zwei Wochen andauern. Im direkten Umfeld der jeweiligen Baumstandorte müssen die Parkplätze abgesperrt werden. Das Gartenamt bittet Anwohner und Anlieger für eventuelle Einschränkungen um Verständnis.


Copyright 2019 © Xity Online GmbH