24.04.2019 || Startseite -> Nachrichten aus duesseldorf -> lokales -> Mann randaliert in der Krefelder Innenstadt

Mann randaliert in der Krefelder Innenstadt

19 Pkw wurden beschädigt

Am 22. Juni 2014, um 23:55 Uhr riefen Zeugen die Polizei an. Sie beobachteten, wie ein Mann im Bereich Vereinsstraße / Alte Linner Straße abgestellte PKW beschädigte.

Krefeld - Ein 30-jähriger Krefelder konnte von der Polizei vor Ort festgestellt und festgenommen werden. Durch weitere Zeugenaussagen konnte ermittelt werden, dass der Mann vermutlich 19 geparkte PKW in der näheren Umgebung beschädigt hat. Die PKW wurden teilweise an der Seite, auf der Motorhaube oder am Kotflügel mit einer Eisenstange zerkratzt. An einem PKW wurde der Seitenspiegel abgetreten.

Der 30-Jährige machte einen deutlich psychisch verwirrten Eindruck. Durch einen Notarzt wurde er nach dem Gesetz für psychisch kranke Personen (PsychKG) in eine geschlossene Abteilung eingewiesen. Die weiteren Ermittlungen dauern an.


Tags:
  • Polizei
  • Kriminalität
  • NRW
  • Krefeld
  • Pkw
  • Randale

Copyright 2018 © Xity Online GmbH