Mann ersticht in Berlin Frau auf offener Straße

Polizei leitet Fahndung ein

In Berlin ist eine Frau von einem Mann auf offener Straße erstochen worden.

Berlin - Wie die Polizei am Freitag mitteilte, wurde die Frau am Vormittag im Bezirk Pankow durch Messerstiche so schwer verletzt, dass sie noch vor Ort starb. Einsatzkräfte fahndeten den Angaben zufolge "nach mindestens einem Verdächtigen".

Eine Mordkommission übernahm die Ermittlungen. Über die Hintergründe der Tat war zunächst nichts bekannt.

© 2022 AFP