17.12.2018 || Startseite -> Nachrichten aus duesseldorf -> lokales -> Mädchen bei Verkehrsunfall schwer verletzt

Mädchen bei Verkehrsunfall schwer verletzt

11-Jährige ins Krankenhaus eingeliefert

Bei der Kollision mit einem Pkw verletzte sich eine 11-jährige Radfahrerin so schwer, dass sie in ein Krankenhaus eingeliefert werden musste.

Düsseldorf - Ersten Ermittlungen der Polizei zufolge war ein 47 Jahre alter Düsseldorfer mit seinem Klein-Lkw auf der Boschstraße in Richtung Am Falder unterwegs. Als er nach links mit seinem Fiat auf die Straße Am Falder abbiegen wollte, erfasste er die von links kommende 11-Jährige, die den Gehweg der Straße aufgrund der dortigen Einmündung mit dem Fahrrad verließ und auf die Straße fuhr. Hier erfasste der Klein-Lkw das Kind. Das Mädchen stürzte auf die Straße, erlitt Verletzungen und musste mit einem Rettungswagen in ein Krankenhaus gebracht werden. Sie wurde zur Beobachtung stationär aufgenommen. Das angeforderte Verkehrsunfallaufnahme-Team sicherte die Unfallspuren.


Tags:
  • obs
  • Polizei
  • Kriminalität
  • NRW

Copyright 2018 © Xity Online GmbH