Mädchen aus Kinderheim vermisst

Seit Sonntag, dem 12. Juni 2016 wird die 11-jährige Samira A. aus Siegburg vermisst.

Siegburg - Das Mädchen ist im Kinderheim an der Jakobstraße untergebracht und von dort seit Sonntagabend verschwunden. Nach kleineren Streitigkeiten mit Mitbewohnern hat sie offenbar persönliche Sachen in ihren Rucksack gepackt und das Heim heimlich verlassen. Hinweise auf eine Straftat liegen nicht vor.

Nachdem bisherige Suchmaßnahmen der Heimmitarbeiter und der Polizei keinen Erfolg brachten, veröffentlicht die Kripo nun ein Foto der Vermissten zu Fahndungszwecken. Das Mädchen wirkt älter als 11 Jahre, ist sehr schlank und hat dunkelblonde lange Haare. Bei ihrem Verschwinden war sie mit einer schwarzen Hose, einer blauen Wolljacke und grauen Sportschuhen bekleidet. Möglicherweise ist sie mit einem Fahrrad
unterwegs.

Wer die Vermisste gesehen hat, oder Hinweise zu ihrem Aufenthaltsort geben kann, wird gebeten sich unter  Tel.: 02241 541-3121 mit der Polizei in Verbindung zu setzen.






Tags:
  • obs
  • Polizei
  • Kriminalität
  • NRW
  • Kinderheim
  • vermisst