15.10.2018 || Startseite -> Nachrichten aus duesseldorf -> lokales -> LVR-Klinikum ist jetzt ein Collaborating Center

LVR-Klinikum ist jetzt ein Collaborating Center

Klinik durch die WHO anerkannt

Die Weltgesundheitsorganisation (WHO) hat das LVR-Klinikum Düsseldorf als offizielles Collaborating Center anerkannt.

Düsseldorf - Damit stützt sich die WHO in ihrer Arbeit nun auch auf die Expertise aus Düsseldorf. Das LVR-Klinikum befasst sich als "WHO Collaborating Centre for Quality Assurance and Empowerment in Mental Health" mit Fragen des Qualitätsmanagements und der Stärkung der psychischen Gesundheit. "Ich bin stolz, dass die hervorragende Arbeit des LVR-Klinikums Düsseldorf nun auch durch die WHO anerkannt und mit der Aufnahme in die Liste der Collaborating Centres ausgezeichnet wurde. Zu diesem Erfolg gratuliere ich dem Ärztlichen Direktor des Klinikums, Prof. Gäbel und seinem Team ganz herzlich!", sagt der Beigeordnete für Personal und Gesundheit der Landeshauptstadt, Prof. Dr. Andreas Meyer-Falcke. Dies sei ein wichtiger Schritt für die Gesundheit in Düsseldorf. "Von der öffentlichen Wirkung, aber vielmehr noch von der Aufnahme der Klinik in das weltweite Expertennetzwerk werden nicht zuletzt die Menschen in Düsseldorf profitieren können", freut sich Meyer-Falcke.


Tags:
  • LVR-Klinikum
  • düsseldorf
  • who
  • Collaborating_Center

Copyright 2018 © Xity Online GmbH