19.10.2018 || Startseite -> Nachrichten aus duesseldorf -> lokales -> Linken-Vorstand will noch einmal antreten

Linken-Vorstand will noch einmal antreten

Kipping, Riexinger und Höhn kandidieren für Wiederwahl

Die Linkspartei-Chefs Katja Kipping und Bernd Riexinger wollen sich auf dem Parteitag im Mai erneut zur Wahl stellen.

Berlin - Dies kündigten beide Linken-Politiker auf einer Sitzung des Parteivorstands in Berlin an. Nach Angaben eines Parteisprechers will auch der Bundesgeschäftsführer Matthias Höhn erneut für den Posten kandidieren.

Kipping, Riexinger und Höhn waren 2012 beim Göttinger Linken-Parteitag nach heftigsten innerparteilichen Querelen ins Amt gekommen. Seitdem ist es ruhiger geworden in der Partei. Bei der Bundestagswahl erreichte die Linke 8,6 Prozent, sie ist damit die größte Oppositionsfraktion im Bundestag. Der Wahlparteitag, bei dem die Linken-Spitze erneut antreten will, findet Anfang Mai in Berlin statt.

(xity, AFP)


Copyright 2018 © Xity Online GmbH