20.04.2018 || Startseite -> Nachrichten aus duesseldorf -> lokales -> Leon Löwentraut im Landtag NRW

Leon Löwentraut im Landtag NRW

Junger Künstler zeigt "#Art4GlobalGoals"

Nachwuchskunststar Leon Löwentraut hat mit Unterstützung der UNESCO, der YOU Stiftung und Geuer & Geuer Art für die Kampagne "#Art4GlobalGoals" insgesamt 17 großformatige Bilder gefertigt. Diese werden nun im Landtag NRW ausgestellt.

Düsseldorf - Mit seinen Werken interpretiert er künstlerisch die nachhaltigen Entwicklungsziele der Weltgemeinschaft und der Vereinten Nationen.
 
Die daraus entstehenden 17 Grafikeditionen werden vom Künstler individuell von Hand übermalt und weisen einen unverwechselbaren Unikat-Charakter mit pastösem Farbauftrag auf. Diese 17 Werke werden im Rahmen der Ausstellung im Landtag in ihrer Gesamtheit erstmals öffentlich in Deutschland gezeigt. Auf der Vernissage präsentierte der junge Künstler sie dem Landtagspräsidenten André Kuper und dem Ausschuss für Kultur und Medien.  
 
Aus dem Verkauf der limitierten Grafikeditionen – Auflage: 50 Exemplare pro Motiv -  spenden Leon Löwentraut und die Galerie Geuer & Geuer rund € 680.000 für das Slumgebiet Baraka in Dakar im Senegal.
 
Die Arbeiten der Kampagne "#Art4GlobalGoals" sollen weltweit die Visualisierung und Bekanntmachung der nachhaltigen Entwicklungsziele, die die Weltgemeinschaft und die Vereinten Nationen gemeinsam verabschiedet haben, unterstützen. Zu den Zielen gehören u.a.: Ende der extremen Armut, hochwertige Bildung für Alle, sowie Frieden und Gerechtigkeit.
 
Die Ausstellung mit Werken von Leon Löwentraut ist noch bis zum 3. Mai 2018 im NRW-Landtag zu sehen.


Leon Löwentraut im Landtag NRW
Werbung
  • haarausfall bioxsine mann

Copyright 2018 © Xity Online GmbH