23.10.2020 || Startseite -> Nachrichten aus duesseldorf -> lokales -> Kreis Soest stellt Beteiligungsbericht vor

Kreis Soest stellt Beteiligungsbericht vor

Dokumentation der Beteiligungen des Kreises

Die Kreisverwaltung verfasst fortlaufend einen Bericht, der Politik und Öffentlichkeit über die Beteiligungen des Kreises an Unternehmen und weiteren Einrichtungen informiert.

Soest - Der Beteiligungsbericht für das Geschäftsjahr 2019 gibt in bewährter Form einen Überblick über die Aktivitäten in den vier politischen Handlungsfeldern „Verkehr“, „Ver- und Entsorgung“, „Wirtschafts- und Strukturförderung“ sowie „Gesundheit“ und bietet alle wesentlichen Informationen.
Landrätin Eva Irrgang stellt im Vorwort für 2019 besonders die Bereinigung des Beteiligungsportfolios und strategische Ausrichtung auf Zukunftsthemen heraus: Verkehrsinfrastruktur, Trinkwasserversorgung und Hochwasserschutz, Abfallwirtschaftskonzept, Wirtschaftsförderung und Gesundheitsregion sowie interkommunale Zusammenarbeit bei Breitbandausbau, Digitalisierung und Südwestfalen-Regionale 2025.

Auf 254 Seiten werden Zahlen, Daten und Fakten der Personen- und Kapitalgesellschaften sowie von Zweck- und Wasserverbänden und ausgewählten eingetragenen Vereinen dargestellt. Es handelt sich alles in allem um 41 Beteiligungen.


Copyright 2019 © Xity Online GmbH