Krefeld: Zweite Auflage von "Sport im Park"

Motto "Endlich wieder Sport..."

Der Stadtsportbund bietet „Sport im Park - Wir bewegen Krefeld" nun zum zweiten Mal an.

Krefeld - Die Teilnahme an allen Sportangeboten ist kostenlos und bietet eine vielfältige Sport- und Bewegungsmöglichkeit für alle interessierten Krefelder im Freien an. Nach der erfolgreichen Premiere im vergangenen Jahr läuft das Projekt nun unter dem Motto „Endlich wieder Sport..." vom 5. Juli bis 30. September. So können Sportbegeisterte an über 40 kostenlosen Angeboten in öffentlichen Grünanlagen oder an anderen öffentlichen Orten teilnehmen. Die Übungen werden von qualifizierten Übungsleitern aus zahlreichen Krefelder Sportvereinen durchgeführt.

Neu sind Sportarten wie Minigolf, Skaterhockey sowie Cheerdance & Fitness

Zahlreiche Angebote kommen aus dem Gesundheitssport, beispielsweise Qigong, Yoga, Tai Chi oder Body-Fit. Der Tanzsport ist mit Angeboten wie Line Dance, Salsa und Tango vertreten. Für Kinder gibt es zusätzlich das „Kids Summer Dance Camp". Die sehr beliebten Sportarten wie Kanufahren, Stand-Up-Paddling und Walking sind wieder mit dabei. Neu sind Sportarten wie Minigolf, Skaterhockey sowie Cheerdance & Fitness. Alle Sportangebote mit den Anfangszeiten und den Veranstaltungsorten sind im Internet unter www.ssb-krefeld.de/sport-im-park/ zu finden.

Neu ist die App „Sport im Park Krefeld", die in den Appstores kostenlos heruntergeladen werden kann. Sie bietet einen Überblick über sämtliche Angebote und die direkte Anmeldemöglichkeit für die gewünschten sportlichen Aktivitäten. Sollte ein Angebot ausfallen, wird man über die App informiert. Bei allen anderen Kursen heißt es „Sportsachen anziehen, Turnschuhe schnüren und los geht's". Eine Vereinsmitgliedschaft ist nicht erforderlich.

Sport im Park wird nach den Vorgaben der aktuellen Coronaschutzverordnung NRW und unter Einhaltung der Hygienevorschriften durchgeführt. Kurse im Freien fallen nur bei sehr schlechtem Wetter (Starkregen, Gewitter) aus. Sämtliche Informationen zu Sport im Park findet man auf der Homepage des Stadtsportbundes Krefeld. Fragen zu den Sportangeboten können gerichtet werden an die Koordinatorin Stephanie Bendt per E-Mail an Stephanie.Bendt@ssb-krefeld.de. Kurs-Flyer liegen an zahlreichen öffentlichen Stellen aus.