Krefelder Textweber

Offene Runde im Niederrheinischen Literaturhaus

Als "offene Runde" tagen am Dienstag, 7. April, von 19 bis 21.30 Uhr die Krefelder Textweber im Niederrheinischen Literaturhaus Krefeld an der Gutenbergstraße 21.

Krefeld - Die Autorengruppe arbeitet seit fünf Jahren zusammen. Bei regelmäßigen Treffen werden Ideen für Schreibanlässe ausgetauscht, Texte werden den Mitgliedern vorgestellt und mit ihnen diskutiert. Gegenseitig gibt es Tipps und Ratschläge, wo noch gefeilt und präzisiert werden kann. Die Tür an der Gutenbergstraße steht an dem Abend allen Schreibenden für zwanglose Gespräche, Anregungen und den Austausch rund ums Schreiben offen. Die nächste ?offene Runde" in der Küche des Niederrheinischen Literaturhauses ist am 7. Juli.