23.07.2019 || Startseite -> Nachrichten aus duesseldorf -> lokales -> Kramp-Karrenbauer warnt SPD vor Ablehnung von der Leyens

Kramp-Karrenbauer warnt SPD vor Ablehnung von der Leyens

Scheitern durch SPD wäre "maximale und massive Belastung der Regierungsarbeit"

CDU-Chefin Annegret Kramp-Karrenbauer hat die SPD deutlich davor gewarnt, die Wahl von Verteidigungsministerin Ursula von der Leyen (CDU) zur EU-Kommissionspräsidentin zu hintertreiben.

Berlin - Sollte von der Leyen wegen des Agierens der SPD im Europaparlament scheitern, wäre das "auf jeden Fall eine maximale und massive Belastung der Regierungsarbeit und der Koalition", sagte Kramp-Karrenbauer im Sommerinterview des ZDF, das am Sonntagabend ausgestrahlt werden sollte.

Kramp-Karrenbauer sagte, eine Niederlage von der Leyens würde auch zu einem großen Konflikt zwischen dem Europäischen Rat und dem Europäischen Parlament führen. "Das schwächt die Handlungsfähigkeit der Europäischen Union." Wer eine solche Linie fahre, schwäche am Ende auch deutsches Interesse - das könne nicht im Sinn einer Regierungspartei sein.

(xity, AFP)


Copyright 2019 © Xity Online GmbH