Kradfahrer stößt mit Pkw zusammen

56-Jähriger in Stadtmitte schwer verletzt

Ein 56-jähriger Kradfahrer wurde am Dienstag, 29. März 2016, bei einem Verkehrsunfall in Stadtmitte schwer verletzt.

Düsseldorf - Ein 24-Jähriger befuhr gestern Mittag mit seinem Mercedes die Graf-Adolf-Straße in Richtung Karlstraße und wechselte vom linken auf den rechten Fahrstreifen. Dabei achtete er nicht auf einen 56-jährigen Düsseldorfer, der mit seinem Leichtkraftrad parallel zu ihm in die gleiche Richtung unterwegs war. Dieser konnte einen Zusammenstoß nicht verhindern und stürzte in der Folge auf die Fahrbahn. Er erlitt schwere Verletzungen, die stationär in einem Hospital behandelt werden.