Kontrollmessung an der Oberkasseler Brücke

Düsseldorfer Bauwerk für eine Nacht gesperrt

An der Oberkasseler-Brücke steht in der Nacht von Donnerstag auf Freitag, 29./30. April 2021, eine routinemäßige Kontrollmessung nach DIN 1076 an.

Düsseldorf - Daher ist die Brücke von 23:00 Uhr bis 6:00 Uhr für den Kraftfahrzeugverkehr komplett gesperrt. Eine Umleitung ist über die Rheinkniebrücke ausgeschildert. Der Fuß- und Radverkehr ist von der Sperrung nicht betroffen.

Im Rahmen dieser alle drei Jahre stattfindenden Überprüfung wird der bauliche Zustand der Brücke genau unter die Lupe genommen. Die gesamte Brücke wird laut dem Amt für Verkehrsmanagement vermessen, um festzustellen, ob an der Brücke Setzungen stattgefunden haben.