19.12.2018 || Startseite -> Nachrichten aus duesseldorf -> lokales -> Kontrollen auf dem Theaterplatz

Kontrollen auf dem Theaterplatz

Insgesamt wurden 36 Personen kontrolliert

Am Mittwoch, 25. Juni 2014, zwischen 15:00 Uhr und 16:40 Uhr kontrollierten der KOD (Kommunale Ordnungsdienst der Stadt Krefeld) und die Polizei Krefeld Personen, die sich am und auf dem Theaterplatz in Krefeld aufhielten.

Krefeld - Es wurden 36 Personen angetroffen. Darunter waren elf Personen,
die einen Wohnsitz außerhalb von Krefeld hatten.

Es wurde eine Strafanzeige wegen eines Verstoßes gegen das Betäubungsmittelgesetz gefertigt. Ein 49-jähriger Krefelder wurde aufgrund eines Haftbefehls gesucht.

Zur Beseitigung einer Verunreinigung im Durchgang zur St.-Anton Straße wurde die GSAK angefordert.

Diese Kontrollen werden in den nächsten Monaten weiter geführt, immer zu verschiedenen Zeiten und ohne Vorankündigung.


Tags:
  • Polizei
  • Kriminalität
  • NRW
  • Kontrollen auf dem Theaterplatz
  • Theaterplatz
  • Drogen
  • Kontrolle

Copyright 2018 © Xity Online GmbH