23.09.2020 || Startseite -> Nachrichten aus duesseldorf -> lokales -> Knallkörper in Altstadt gezündet

Knallkörper in Altstadt gezündet

Sechs Menschen leicht verletzt

Noch unklar sind die Umstände zur Zündung eines unbekannten Knallkörpers in der Düsseldorfer Altstadt heute Morgen. Sechs Menschen wurden hierbei leicht verletzt.

Düsseldorf - Um 4.18 Uhr nahmen Beamte einer Fußstreife einen lauten Knall im Bereich der Bolkerstraße wahr. Wie sich herausstellte, war ein bis jetzt nicht näher bestimmter Knallkörper vor einer der dortigen Diskotheken gezündet worden. Hierbei zogen sich sechs Menschen Verletzungen zu, die glücklicherweise alle lediglich leicht waren. Ein Spezialist des Landeskriminalamtes sicherte Spuren zu dem unbekannten Gegenstand, um dessen Zusammensetzung nachträglich bestimmen zu können. Die Düsseldorfer Polizei hat eine Ermittlungskommission eingesetzt. Die Hintergründe zu dem Vorfall sind derzeit unbekannt. Zeugen werden gebeten sich bei den Beamten der Kriminalpolizei unter Telefon 0211-8700 zu melden.


Tags:
  • polizei
  • düsseldorf
  • knallkörper
  • altstadt

Copyright 2019 © Xity Online GmbH