19.09.2020 || Startseite -> Nachrichten aus duesseldorf -> lokales -> KiTa Gatzenstraße feiert offizielle Eröffnung

KiTa Gatzenstraße feiert offizielle Eröffnung

Spieloase für insgesamt 100 Kinder

Am Donnerstag, den 5. März 2015, feierte die Städtische Kindertageseinrichtung (KiTa) Gatzenstraße in Krefeld-Verberg ihrer offizielle Eröffnung. In der neu errichteten Kita haben nun insgesamt 100 Kinder platz.

Krefeld - Die gesamten Kosten für den Umbau beliefen sich auf 3,8 Millionen Euro bei einer Bauzeit von ca. 14 Monaten. Dadurch entstand auf einer Grundfläche von etwa 1800 Quadratmetern Platz für rund 100 Kinder zum toben, spielen und  entspannen. Die Räume der Kita sind alle so konzipiert, dass Kinder mit und ohne Behinderung gemeinsam betreut werden können.

Im Erdgeschoss des neuen Gebäudes befinden sich vier Gruppenräume, sowie ein Mehrzweck- und Therapieraum.
Von diese vier Gruppen, sind zwei Nestgruppen, für Kinder im Alter von vier Monaten bis zu drei Jahren. Des Weiteren eine Gruppe für Kinder ab drei Jahren und eine integrative Gruppe mit Kinder ab zwei Jahren.
Jede Gruppe verfügt über einen Flurbereich, einen Gruppenraum samt Neben- und Schlafraum. Daran angeschlossen befindet sich jeweils ein WC- und Sanitärbereich mit Wickeltisch.

Im Außenbereich haben die Kinder Kletter-, Schaukel- und Rutschspielgeräte. Des Weiteren laden verschiedene Sandflächen zum Spielen ein. Ebenfalls gibt es ein Areal welches einem ausgetrocknetem Flussbett nachempfunden ist, somit haben die Kinder der KiTa auch die Möglichkeit mit Matsch zu spielen.

Für die etwa 20 Mitarbeiter der Kita gibt es verschiedene Funktionsräume wie Büros und Küchen. Die Planung des Hauses wurde von einer Krefelder Architektin übernommen. Das Außengelände hat eine Krefelder Firma gestaltet.


Tags:
  • Städtische Kindertageseinrichtung
  • KiTa
  • Krefeld
  • Verberg
  • Kinder
  • spielen
  • Gruppen
  • Kindergarten
  • Nestgruppen
  • Integrative Kita
KiTa Gatzenstraße feiert offizielle Eröffnung
Werbung

Copyright 2019 © Xity Online GmbH