24.09.2020 || Startseite -> Nachrichten aus duesseldorf -> lokales -> Kinderporno-Prozess gegen Edathy wird fortgesetzt

Kinderporno-Prozess gegen Edathy wird fortgesetzt

Einstellung bei Zahlung einer Geldauflage möglich

Vor dem Landgericht in Verden wird heute der Prozess gegen den ehemaligen Bundestagsabgeordneten Sebastian Edathy (SPD) fortgesetzt.

Verden - Dem 45-Jährigen wird der Besitz kinder- und jugendpornografischen Materials zur Last gelegt. Möglich ist eine vorzeitige Einstellung bei Zahlung einer Geldauflage in Höhe von etwa 5000 Euro.

Beim Prozessauftakt am vergangenen Montag hatten Anklage und Verteidigung erkennen lassen, dass sie sich eine solche Lösung vorstellen können. Die Anklagebehörde forderte als Bedingung allerdings ein eindeutiges Schuldeingeständnis Edathys.

(xity, AFP)


Copyright 2019 © Xity Online GmbH