21.10.2018 || Startseite -> Nachrichten aus duesseldorf -> lokales -> "Kindergartenplus" für Kita-Kinder

"Kindergartenplus" für Kita-Kinder

Krefelder Erzieherinnen bilden sich weiter

Die Mitarbeiterinnen aus vier Krefelder Kindertageseinrichtungen (Kitas) haben an einer zweitägigen Basisfortbildung im Rahmen des Programms "Kindergartenplus" teilgenommen.

Krefeld - Das Programm des bundesweit tätigen Netzwerks der "Deutschen Liga für das Kind“ in Berlin hat zum Ziel, Kita-Kinder in ihrer sozialen, emotionalen und geistigen Bildung zu fördern und individuell zu stärken. Die Erzieherinnen der Kita der Lebenshilfe Am Hauserhof, der evangelischen Kita Thielenstraße sowie der städtischen Kitas Ritterstraße und Lutherische-Kirch-Straße haben ihr Fachwissen diesbezüglich ausgebaut und methodischen Kompetenzen weiter vertieft. Kindergartenplus wird vom Lions-Club Krefeld Niederrhein gefördert, der sich damit der wachsenden Herausforderung für eine frühe und inklusive Bildung von Kindern stellt.


Tags:
  • Krefeld
  • Kindergartenplus
  • Kita-Kinder
  • Kindertageseinrichtung
  • Kind
  • Kinder

Copyright 2018 © Xity Online GmbH