31.10.2020 || Startseite -> Nachrichten aus duesseldorf -> lokales -> Kinder sollen auf Spielplätzen keinen Fahrradhelm tragen

Kinder sollen auf Spielplätzen keinen Fahrradhelm tragen

Gefahr von schweren Verletzungen bis hin zum Tod

Experten warnen davor Kinder auf dem Spielplatz einen Fahrradhelm tragen zu lassen.

Wiesbaden - Ansonsten bestehe die Gefahr, dass sie sich schwer verletzen oder sogar strangulieren, teilt das Infocenter der R+V-Versicherung in Wiesbaden mit.

Der Helm könne sich in den Seilen eines Klettergerüsts oder an den Griffen der Rutsche verfangen. Zudem könnten die Kinder an engen Einstiegen zu Rutschen und Klettergerüsten mit dem Helm so heftig anstoßen, dass sie schwere Genickverletzungen davontragen, warnten die Experten. Eltern sollten daher unbedingt darauf achten, dass die Kleinen auf dem Spielplatz ohne Helm toben.

(xity, AFP)


Copyright 2019 © Xity Online GmbH