23.10.2018 || Startseite -> Nachrichten aus duesseldorf -> lokales -> Kind bei Verkehrsunfall verletzt

Kind bei Verkehrsunfall verletzt

Pkw-Fahrer konnte nicht rechtzeitig abbremsen

Am gestrigen Donnerstag, den 03. Juli 2014, kam es gegen 18:50 Uhr zu einem Verkehrsunfall auf der Uerdinger Straße.

Krefeld - Der 28-jährige Führer eines Pkws hatte die Uerdinger Straße stadteinwärts befahren, als der vor ihm fahrende Pkw einer 34-jährigen Krefelderin verkehrsbedingt abbremste. Der 28-Jährige konnte sein Fahrzeug indes nicht mehr rechtzeitig zum Stehen bringen und fuhr auf.

Durch den Aufprall wurde ein 2-jähriges Kind, welches sich im Fahrzeug befand, leicht verletzt und zur ambulanten Behandlung in ein Krankenhaus gebracht.


Tags:
  • Polizei
  • Kriminalität
  • NRW
  • Krefeld
  • Einbruch
  • Verkehrsunfall

Copyright 2018 © Xity Online GmbH